Wir schaffen Platz

Herzlich willkommen in unserem Lagerhaus, dem
ersten Selfstorage-Lagerhaus im Main-Kinzig-Kreis.

  • sicher
  • günstig
  • flexibel
  • lokal

Häufige Fragen

Einlagern kann man (fast) alles wie Hausrat, Möbel, Akten, Kartons, Sportausrüstungen, Werkzeuge, etc.

Einlagern können Sie so lange Sie Ihre Box benötigen. Der Mietbeginn ist jederzeit möglich.

Sie können täglich kündigen. Die Kündigungsfrist beträgt 14 Tage.

Die Höhe der Miete richtet sich nach der Größe der Box. Darin sind alle Gebühren und Nebenkosten enthalten. Für vorsteuerabzugsfähige Gewerbekunden zzg. 19 % MwSt.

Die erste Miete sowie die Kaution in Höhe einer Monatsmiete ist bei Vertragsabschluss in bar fällig. Die weiteren Mietzahlungen sind jeweils zum 3. des Monats zu zahlen. Maßgeblich ist der Zahlungseingang auf dem Konto des Vermieters.

Nicht eingelagert werden dürfen Lebensmittel sowie sonstige verderbliche Waren, Lebewesen, brennbare und entzündliche Stoffe oder Flüssigkeiten, Waffen, Drogen, Sprengstoffe, giftige, ätzende oder übelriechende Gegenstände, Abfallstoffe oder Sondermüll gleich welcher Art.

Die Lagerräume werden beheizt und belüftet und sind immer frostfrei.

Sie haben Zutritt zu Ihrem Lagerraum mit Ihrem persönlichen Chip zum Lagergebäude. Nur Sie haben Zugang zu Ihrer Box, die Sie mit Ihrem eigenen Vorhängeschloss verschließen.

Die Lagerboxen werden 24 Stunden täglich durch Videoaufzeichnung überwacht.

Es werden Lagerboxen, eng abgestuft, von 1,5 m2 bis 15 m2 und Lagerräume von 45 m2 angeboten.

Erfahrungsgemäß benötigt man zwischen 10 % und 15 % der Wohnfläche als Lagerraum. Wir beraten Sie gerne.

Kontakt

Am Roten Rain 1
63619 Bad Orb

Schreiben Sie uns